Zeitlos nachhaltig in Design, Qualität und Ökologie.

Nachhaltigkeit ist für MUKE keine ideologische Metapher, sondern zutiefst verinnerlichte und transparent gelebte Unternehmensphilosophie. Ökologisch verantwortliches Denken, Handeln und Gestalten entspricht meinem Selbstverständnis: Als Mutter von 3 Kindern, sowie als Designerin von zeitlos wertbeständigen Goldschmiedearbeiten. Jedes Schmuckstück erschaffe ich mit Liebe, Wertschätzung und Respekt, um beim Tragen ein Leben lang, und über Generationen, Freude zu bereiten.

Ich verzichte bewusst auf computerfigurierte Schmuckanfertigung. Jedes MUKE Schmuckstück entsteht auf klassische Art. Von den Skizzen auf Papier, über handgeschnitzte Wachsmodelle bis zur Umsetzung in feinster Goldschmiede-Handarbeit. Ich arbeite mit fair gehandelten, recycelten oder bereits vorhandenen Materialien. Beim Einkauf bevorzuge ich kleine, regionale und transparent geführte Firmen. Meine wiederverwendbaren Verpackungen sind aus Naturmaterialien. Und bei Ihrem Besuch in meiner Goldschmiede-Werkstatt schenke ich Ihnen herzlich gerne reinen Fairtrade Kaffee ein.