MUKE Gründerinportrait

Anna-Lina Puna, Goldschmiedin, geschäftsführende Gründerin MUKE Goldschmiede

Kreativität ist meine Welt. Als kleines Mädchen mit großen Brüdern und Vater Holzskulpturen schnitzen. Mit der Mutter indigene Schmuckstücke oder Batikdesigns kreieren. Es war eine Bilderbuchkindheit. Dann trennten sich die Eltern. Ich lernte früh eigenverantwortlich zu sein. Mit sechs kam ich an die Waldorfschule. Tauchte ein in Formen, Farben, Materialien und handwerkliche Arbeiten. Beim Nähen und Schmuck gestalten war ich glücklich.

Ich liebte und liebe es, ein Werk in meinen Händen entstehen zu sehen. Früher arbeitete ich oft nächtelang durch, weil ich das fertige Stück sehen wollte. Durch die Begegnung mit einem Goldschmied wusste ich, dass ich Goldschmiedin werden wollte. Nach 357 Anrufen bei Goldschmieden in Deutschland, Österreich und Schweiz fand ich einen der seltenen Praktikumsplätze in dieser „brotlosen Kunst“.

„Sobald ich etwas mit meinen Händen gestalte, vergesse ich alles um mich herum und bin nur noch in dem Moment.“

In Deutschland gibt es nur 4 Goldschmiede-Schulen mit handverlesenen Ausbildungsplätzen. An allen bestand ich die Aufnahmeprüfung und konnte meine Schule aussuchen. Ich lernte an der staatlichen Zeichenakademie in Hanau. Auf inspirierenden Reisen, durch Andalusien, Ibiza oder Ägypten. Und beim Auslandssemester an der Uni für Design und Handwerk im finnischen Lathi.

Zusammen mit meinem Mann, dem Interior Designer Alfred Puna, entwickelte ich das Geschäftskonzept für MUKE Goldschmiede & Raumdesign. Gründete die MUKE Goldschmiede-Werkstatt in Bad Homburg. Und entwarf eine exklusive Ring-Kollektion mitsamt Goldschmiede Franchise-Idee. Im Sommer 2022 endet mein Projektstudium in Vollzeit zur Meisterin im Goldschmiedehandwerk und staatlich geprüften Designerin. Ich kann es kaum erwarten, weitere Schmuck-Ideen, Goldschmiede-Träume und Franchise-Pläne zu verwirklichen.

VITA Anna-Lina Puna

Geboren in Muthmannshofen, Allgäu

Besuch von Waldorfschulen in Baden-Württemberg

Goldschmiede-Praktikum in Tübingen

Ausbildung zur Goldschmiedin an der staatlichen Zeichenakademie Haunau

Auslandssemester an der Uni für Design & Handwerk in Finnland

Entwicklung des Geschäftskonzepts MUKE Goldschmiede & Raumdesign

Gründung der MUKE Goldschmiede & Werkstatt in Bad Homburg

Realisierung Konzept MUKE Goldschmiede & Raumdesign

2020-22 Projektstudium Goldschmiedemeisterin & staatl. geprüfte Designerin